Familienreportagen

Dokumentarische Familienfotografie

 

 >> buchbar in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich, und allen anderen Ländern Europas <<

Stellen wir uns vor, wir halten Fotografien in der Hand von unseren Kindern, von uns als Familie.
Stellen wir uns vor, dass wir dabei sagen können: Ja. Genau so war es damals. So haben wir zusammen gelebt, geliebt, gelernt, ausprobiert, das Leben gemeistert und unsere Kinder großgezogen.

Stellen wir uns vor, dass wir später einmal Bilder in der Hand halten, die neben unseren Erinnerungen zu den größten Schätzen gehören, die wir besitzen, weil sie unser echtes Leben zeigen, weil darin wahrhaftige Erinnerungen festgehalten sind.

 

Die Familienreportage 

Bei einer echten Familienreportage geht es ums echte Leben. Um euch als Familie, wie ihr wirklich seid.

Ich begleite euch mit meinen Kameras vom Aufwachen bis zum Gutenachtkuss und dokumentiere so einen Tag oder ein paar Stunden in eurem Leben.

Es gibt kein Eingreifen, keine Anweisungen, kein Inszenieren, keine besondere Kleidung und  keine Bildmanipulation.
Alles ist wie es ist.

Völlig unspektakulär.

Und völlig natürlich.

Neugeborene

Auch die Kleinsten fotografiere ich genau so wie sie sind.
In ihrem echten Zuhause, mit allem was dazugehört. Das ist für die Familie stressfrei, denn jeder tut was er sonst auch tut.
(siehe auch Geburtsreportagen / Wochenbettreportagen)

Um was es mir geht

Es geht mir um Liebe und Respekt.
Bei meiner Arbeit und auch in allen anderen Bereichen meines Lebens.


Um Gleichheit.
Um das Leben mit Kindern, das im Grunde überall gleich ist.
Um die Poesie der gewöhnlichen und unscheinbaren Momente.

Um die Schönheit, die uns im Alltag oft verborgen bleibt.


Ich fotografiere, um zu zeigen was ist.
Und schenke auch den liebenswerten Kleinigkeiten meine Aufmerksamkeit.


Ich will den einen gemeinsamen Nenner zeigen: Die Kindheit.
Wie schön schon allein das Wort KIND ist!

Und Familie! Familie funktioniert in ihren Grundzügen überall gleich auf der Welt!

Es geht mir um die Bedeutung und den Stellenwert der Familie als solche und in der Gesellschaft.
Um die Anerkennung des Elterndaseins, um das Zusammenleben als Familie, ganz gleich in welcher Konstellation.

Es geht mir um Nähe.
Um die großen und vor allem um die kleinen Momente.

Um Humor.

Und die unbändige Kraft, die in Kindern steckt.

Um Bindung.

Um die unglaubliche Leistung der Eltern, die sie aufbringen, um ihren Kindern ein gutes Leben zu bieten, ihnen Werte zu vermitteln, sie fürs Leben in der Welt vorzubereiten.

Um Freiheit.


Und um nichts anderes als um das unverfälschte Leben.

Lasst uns zusammen Erinnerungen schaffen fürs Leben.

 

„Photograph the world as it is. Nothing’s more interesting than reality.“ – Mary Ellen Mark

© patrizia iaconisi – bitte respektiere die Urheberrechte meiner Bilder und Texte!

 

PREISE*

FAMILIENREPORTAGEN
ab 5 h und 720,- Euro inklusive Veröffentlichungsrechte

ab 5 h und 990,- Euro exklusive Veröffentlichungsrechte

MINI-REPORTAGEN
ab 1-2 h und 260,- Euro inklusive Veröffentlichungsrechte

ab 1-2 h und 360,- Euro exklusive Veröffentlichungsrechte

sonstige Leistungen:

hochwertige Alben

Abzüge (nur Fine Art)

*ausführliche Preisliste und Konditionen auf Anfrage

 

>> Buchungen europaweit <<

Familienreportagen, Geburtsreportagen, Wochenbettreporatagen, dokumentarische Familienfotografie

MENU